Schüler im Ausland

25.07.2014 | Junge Menschen sollten erste Erfahrungen im Ausland sammeln, am besten als Schüler im Austausch. Dabei geht es zum einen um die Verbesserung der Sprachkenntnisse, die sich meist wesentlich verbessern, zum anderen aber darum, andere Kulturen und Denkweisen kennen zu lernen. Lions wollen den internationalen Austausch weiter fördern und sammeln dazu Erfahrungsberichte von Schülern aus ihrem Auslandaufenthalt. Schreiben Sie auf höchstens zwei Seiten Ihre Eindrücke und senden Sie sie an unser Redaktionsteam über redaktion@herfurth.de. Der Lions Club organisiert dazu ein Treffen mit den jungen Autoren (LC Göttingen, redaktion@herfurth.de).

<- Zurück zu: Die Lions